Willkommen in unserem Wohnzimmer
Königsbrügge

Info: JHV am 31.3.17, um 18 Uhr, "Sieker Mitte"

Schön, euch zu sehen :-)

Willkommen zu Hause ...

... wo der Fußball in all seinen Facetten gelebt und diskutiert wird, wo kaum anders. Die traditionelle Spielstätte - die Königsbrügge - war schon immer Treff- und Mittelpunkt und das nicht nur bei den Fußballern.

Legendär sind die Radrennen in den Fünfzigern des letzten Jahrhunderts oder die Landesliga-Fußballspiele mit nicht selten mehr als 10.000 Zuschauern.

Heute haben sich die Zeiten geändert und aus der einstigen Asche-Rasen-Kombination ist längst ein Kunstrasen geworden, den über 400 Kicker wöchentlich einiges abverlangen.

In der Saison 2016 / 2017 gehen knapp 30 Mannschaften an den Start, die in den überwiegend oberen Kreisklassen auf Punktejagd gehen. Unsere Erste D-Jugend jagd ab dieser Spielzeit sogar in der Bezirksliga und wir wünschen ihr dabei viel Erfolg.

Die Website der Fußballer wird aktuell komplett neu überarbeitet, aber wir sind zuversichtlich, Euch bald wieder mit den gewohnten Informationen versorgen zu können.

Ihr seid eingeladen, Euch hier umzuschauen und auch auf Facebook sind wir durch Eintracht | media erfolgreich vertreten.

Sollten noch Fragen oder Wünsche offen bleiben, einfach kurz schreiben.

Euer
Benjamin Hanke (Administration)

Februar 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     
       

Infos zu Turnieren

... lade Modul ...
TuS Eintracht Bielefeld auf FuPa
  • Abteilungsversammlung am 23.2.17

  • Spendenaufruf von FairPlay

  • Vorabinfos zu der Sportwerbe Woche

  • Berichte unserer Teams

  • Herrenmannschaften starten in die Saison-Rückrunde

Aktuelle Informationen

  • Alles zur Kreisliga A Alles zur Kreisliga A
  • Alles zur Kreisliga B Alles zur Kreisliga B
  • Ansprechpartner Ansprechpartner
  • DFBnet DFBnet
  • Fussball.de Fussball.de
  • Eintrachtmedia Eintrachtmedia

Unterstützung, die ankommt

FairPlay - das gilt nicht nur in nahezu allen Sportarten als Grundsatzregel, es ist für unsere Kinder und Jugendlichen auch im übertragenen Sinne ein Fundament.

FairPlay ist unser Förderverein, der seit Jahrzehnten dafür sorgt, dass wir unseren Fußballnachwuchs mit allen wichtigen ausstatten und auch die ein oder andere Mannschaftsfeier finanzieren können.

Ohne die Hilfe von Spendern und Sponsoren undenkbar! Aus diesem Grund wenden wir uns an unsere Besucher. mehr

Im Sommer findet unsere traditionelle Sportwerbe-Woche mit dem Sparkassen-SommerCup wieder statt. Es sind noch diverse Plätze frei, alle Informationen entnehmt ihr bitte dem Angeben auf der rechten Seite.

Die Sportwerbe-Woche findet traditionell immer in den Wochen Mai / Juni statt, je nach Lage der Feiertage. Hauptteil ist immer der Sparkassen-SommerCup, wo ebenfalls traditionell die besten Teams aus E- und F-Jugend den inoffiziellen Stadtmeister ausspielen. Da es aber in der F- sowie auch E-Jugend keine Tabellen und Ergebnisse mehr gibt, kann der Modus so nicht mehr gespielt werden. Daher arbeiten wir schon jetzt an alternativen Lösungen, um das Flair des Cups zu erhalten.

D Jugend 1

D Jugend 1

Heimschlappe für die D1

Einer deutlichen körperlichen und läuferischen Unterlegenheit war die gestrige klare 0:4-Heimniederlage unserer D1 gegen den SV Jerxen-Orbke geschuldet.

Gegen die robusten Gäste aus dem Lipperland war bereits das Hinspiel deutlich mit 0:6 verloren gegangen. Diesmal kamen unsere Jungs zunächst besser ins Spiel als noch vor rd. 6 Monaten. Zwar war der Gast optisch leicht überlegen, doch unserer Defensive gelang es zunächst weitgehend, die gefährlichen Stürmer von unserem Tor fernzuhalten. Im Gegenteil: nach rd. 15 Minuten bot sich Bilal die große Chance zum Führungstreffer, doch allein vor dem gegnerischen Torwart gelang es ihm nicht, diesen auch zu überwinden. Das sollte sich rächen. Nur kurze Zeit später wurden wir nach einem Ballverlust in der gegnerischen Hälfte eiskalt ausgekontert. Zwar konnte Joe zunächst noch klasse parieren, doch gegen den Nachschuss des Stürmers der Gäste war er machtlos. Wenig später dann schon die Vorentscheidung. Mit einer unglücklichen Abwehraktion legten wir uns den Ball selbst ins Netz. Davon erholten sich unsere Jungs bis zum Halbzeitpfiff nicht mehr, so dass sie mit einem 0:2-Rückstand in die Kabine gingen.

Nach dem Seitenwechsel kam zunächst wieder Hoffnung auf, als Alex zweimal aussichtsreich vor dem gegnerischen Tor auftauchte, doch beide Male verzog. Mitte des zweiten Durchgangs machte Jerxen-Orbke dann den Sack zu. Zunächst trafen sie im Anschluss an eine Ecke, dann nur wenige Minuten später nach einem erneutet gut vorgetragenen Konter. Bis zum Schlusspfiff passierte dann nicht mehr viel, so dass die Partie letztlich mit einem klaren, wenn auch leicht zu hoch ausgefallenen 0:4 endete.

Durch zum Teil überraschende Ergebnisse sind die Mannschaften in der unteren Tabellenhälfte wieder enger zusammengerückt. Wir sind aktuell 7. mit weiterhin 5 Punkten Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz, müssen aber in den nächsten beiden Partien gegen Brakel und Dützen wieder punkten, um diesen Abstand zu halten. Schon in der nächsten Woche sollte dann auch der ein oder andere zuletzt ausgefallene Spieler wieder zurückkehren, so dass sich auch die personelle Situation wieder leicht entspannen wird.

Weiterlesen

Herren 1

Herren 1

In einem vorgezogenen Spiel besiegte der TuS Eintracht den TuS Jöllenbeck II mit 2:0 (2:0) und konnte den Mittelfeldplatz weiter festigen. Das Match wurde schon vor der Pause zu Gunsten der Hausherren entschieden, als Anto Rados (11.) und Leonardo Porcu (40.) trafen.

Weiterlesen

Spieltag in Bildern

Spieltag in Bildern

Unser Fotograf Benjamin Hanke war am Samstag (4.3.2017) auf der Königsbrügge und hat dort verschiedene Spiele in seinen Bildern festgehalten.

Weiterlesen

Unser Livecenter

Unser Livecenter

Hier erfahrt Ihr alles aus erster Hand: Liveticker von Fussball.de und Fupa, alles zur ersten Mannschaft, zur Kreisliga A und vieles mehr.

Weiterlesen

Training des 1. FC Heidenheim auf der Königsbrügge

Am Freitag war der 1. FC Heidenheim zu Gast auf der Königsbrügge. Der Zweitligist legte eine kleine Aufwärmeinheit auf dem kleinen Kunstrasen ein. Knapp eine Stunde wurde trainiert. Für Autogramme für den Torwart der D1 war auch noch Zeit.

Am Abend konnten sich die Baden aber nicht durchsetzen: Sie verloren ihr Zweitligaspiel gegen den DSC Arminia Bielefeld mit 2:1.

... lade FuPa Widget ...
TuS Eintracht Bielefeld auf FuPa
kachelmannwetter.com